Dellenentfernung ohne Lackieren

Unsere Firma hat sich sich auf die Entfernung von Dellen und Schäden spezialisiert, die z.B. nach einem Hagelsturm oder Vandalismus an Autos auftreten. In dem Bereich der Hagelschaden-Reparatur sind wir seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner der größten deutschen Versicherungen.

Sie kennen diese Reparatur vielleicht unter Namen wie “Dellendrücken”, “Sanfte Ausbeultechnik” (SAT), “sanfte Instandsetzung”, “Ausbeulen ohne Lackieren”, ihrem englischen Namen „Paintless Dent Removal/Repair“ (PDR) oder einfach nur als “Drücktechnik”. Diese und viele andere Bezeichnungen können den Laien verwirren, weshalb wir hier erklären, was es damit auf sich hat: Bei der Entfernung einer Delle unterscheidet man zwischen der äußeren und der inneren Entfernung. Bei beiden Methoden wird der Originallack des Fahrzeugs nicht beschädigt, was folgende Vorteile gegenüber des klassischen Lackieren, ergibt:

  • der Originallack bleibt erhalten
  • die Reparatur ist deutlich schneller beendet
  • die Reparatur erfolgt noch vor Ort
  • da keine Lackierung nötig ist, entstehen keine Farbunterschiede im Lack
  • da keine Chemikalien verwendet werden, wird die Umwelt nicht belastet
  • da kein Schleifstaub entsteht, bleibt das Fahrzeug sauber
  • der Wert des Fahrzeugs wird nicht vermindert, da der Originalzustand wiederhergestellt wird
  • bei der Reparatur werden Kosten gespart, die beim Spachteln und Lackieren aufkommen